Newsletter

Aktuelle Fahrplanänderungen per E-Mail.

Nordrhein-Westfalen





Linien-
name
 Kursbuch-
strecke
Letzte
Änderung
S 6Köln-Worringen – Köln Hbf – Langenfeld – Düsseldorf – Ratingen Ost – Essen

Diese Linie führt über folgende Stationen (Änderungen vorbehalten):
Köln-Worringen, Köln-Blumenberg, Köln-Chorweiler Nord, Köln-Chorweiler, Köln Volkhovener Weg, Köln-Longerich, Köln Geldernstraße/Parkgürtel, Köln-Nippes, Köln Hansaring, Köln Hbf, Köln Messe/Deutz, Köln-Buchforst, Köln-Mülheim, Köln-Stammheim, Leverkusen Chempark, Leverkusen Mitte, Leverkusen-Küppersteg, Leverkusen-Rheindorf, Langenfeld (Rhld), Langenfeld (Rhld) -Berghausen, Düsseldorf-Hellerhof, Düsseldorf-Garath, Düsseldorf-Benrath, Düsseldorf-Reisholz, Düsseldorf-Eller Süd, Düsseldorf-Oberbilk, Düsseldorf Volksgarten, Düsseldorf Hbf, Düsseldorf Flughafen Terminal, Düsseldorf Wehrhahn, Düsseldorf-Zoo, Düsseldorf-Derendorf, Düsseldorf-Rath Mitte, Düsseldorf-Rath, Ratingen Ost, Hösel, Kettwig Stausee, Kettwig, Essen-Werden, Essen-Hügel, Essen Stadtwald, Essen Süd, Essen Hbf

450.625.11.2016

Es liegt für diese Linie 1 Meldung zu baubedingten Fahrplanänderungen vor:

Kalender-Datei

alle Meldungen als PDF-Dokument

2
Kalender-Dateivon Samstag, 17. Dezember, 1.15 Uhr bis Montag, 19. Dezember, 3.00 Uhr
Ausfall der Halte Düsseldorf Volksgarten > Düsseldorf-Reisholz sowie Düsseldorf-Garath > Langenfeld (Rhld) (Ersatz durch Busse)


Meldung:
Die meisten S-Bahnen dieser Linie in Richtung Köln halten nicht in Düsseldorf Volksgarten, Düsseldorf-Oberbilk, Düsseldorf-Eller Süd, Düsseldorf-Reisholz, Düsseldorf-Garath, Düsseldorf-Hellerhof, Langenfeld (Rhld) -Berghausen und Langenfeld (Rhld). Als Ersatz von/zu den ausfallenden Halten verkehren Busse zwischen Düsseldorf Hbf und Leverkusen-Rheindorf. Beachten Sie die früheren/späteren Fahrzeiten der Busse. Nutzen Sie alternativ von/zu den ausfallenden Halten auch die S-Bahnen der Gegenrichtung. Ihre Reisezeit verlängert sich zum Teil erheblich.

Hinweise:
  • Bitte beachten Sie, dass die Haltestellen des Schienenersatzverkehrs nicht immer direkt an den jeweiligen Bahnhöfen liegen.
  • Die Fahrradmitnahme ist in den Bussen leider nur sehr eingeschränkt möglich.

Grund: Großbohrungen und Rammarbeiten

Fahrpläne und Plakate zu dieser Meldung

1