Newsletter

Aktuelle Fahrplanänderungen per E-Mail.

Berlin / Brandenburg





Linien-
name
 Kursbuch-
strecke
Letzte
Änderung
RE 6Wittenberge – Neuruppin – Hennigsdorf – Berlin Gesundbrunnen

Diese Linie führt über folgende Stationen (Änderungen vorbehalten):
Wittenberge, Weisen, Perleberg, Groß Pankow, Pritzwalk, Heiligengrabe, Liebenthal (Prignitz), Wittstock (Dosse), Dossow (Prign), Fretzdorf, Netzeband, Walsleben, Neuruppin West, Neuruppin Rheinsberger Tor, Wustrau-Radensleben, Beetz-Sommerfeld, Kremmen, Schwante, Vehlefanz, Bärenklau, Velten (Mark), Hennigsdorf (Berlin), Falkensee, Berlin-Spandau, Berlin Jungfernheide, Berlin-Gesundbrunnen

20630.06.2016

Es liegt für diese Linie 1 Meldung zu baubedingten Fahrplanänderungen vor:

Kalender-Datei

alle Meldungen als PDF-Dokument

1
Kalender-Dateiin der Nacht Samstag/Sonntag, 9./10. Juli, 23.15 – 0.45 Uhr
Umleitung, Ausfall der Zwischenhalte und Schienenersatzverkehr Berlin-Spandau > Hennigsdorf (b Berlin) sowie zusätzlicher Halt in Dallgow-Döberitz und spätere Fahrzeit ab Hennigsdorf (b Berlin) (> Neuruppin West)


Meldung:
RE 18620 (planmäßige Ankunft 0.35 Uhr in Neuruppin West) wird von Berlin-Spandau über Dallgow-Döberitz (zusätzlicher Halt) bis Hennigsdorf (b Berlin) umgeleitet. Die Halte in Albrechtshof, Seegefeld, Falkensee und Finkenkrug entfallen. Als Ersatz von/zu den ausfallenden Halten fährt ein Bus von Berlin-Spandau bis Hennigsdorf (b Berlin). Beachten Sie die bis zu 43 Min. spätere Fahrzeit des Busses. Aufgrund der Umleitung verspätet sich der Zug um bis zu 5 Min.

Hinweise:
  • Bitte beachten Sie, dass die Haltestellen des Schienenersatzverkehrs nicht immer direkt an den jeweiligen Bahnhöfen liegen.
  • In den Bussen des Ersatzverkehrs ist die Beförderung von Fahrrädern, Rollstühlen und Kinderwagen nur eingeschränkt möglich.
  • Die Fahrplantabelle finden Sie in diesem PDF-DokumentPDF

Grund: Oberbauschweißen in Falkensee

Fahrpläne und Plakate zu dieser Meldung

1

* Die Deutsche Bahn AG informiert auf dieser Internetseite über die Fahrplanänderungen der DB-eigenen und teilweise auch anderer Eisenbahnverkehrsunternehmen. Die Deutsche Bahn AG ist hierbei jedoch auf die vom jeweiligen Verkehrsunternehmen zur Verfügung gestellten Informationen angewiesen. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben ist daher das jeweilige Verkehrsunternehmen verantwortlich.

Download Acrobat Reader