Newsletter

Aktuelle Fahrplanänderungen per E-Mail.

Baden-Württemberg





Kursbuch-
strecke
 Linien-
name
Letzte
Änderung
750Stuttgart – Göppingen – Geislingen (Steige) – Ulm

Diese Strecke führt über folgende Stationen (Änderungen vorbehalten):
Stuttgart Hbf, Stuttgart-Bad Cannstatt, Esslingen (Neckar), Plochingen, Reichenbach (Fils), Ebersbach (Fils), Uhingen, Faurndau, Göppingen, Eislingen (Fils), Salach, Süßen, Gingen (Fils), Kuchen, Geislingen (Steige) West, Geislingen (Steige), Amstetten (Württ), Urspring, Lonsee, Westerstetten, Beimerstetten, Ulm Hbf

24.06.2016

Es liegen für diese Linie 4 Meldungen zu baubedingten Fahrplanänderungen vor:

Kalender-Datei

alle Meldungen als PDF-Dokument

1
Kalender-Dateiin den Nächten Freitag/Samstag, 24./25. bis Sonntag/Montag, 26./27. Juni, jeweils 22.45 – 2.00 Uhr
Ausfall und Ersatz Stuttgart Hbf/Plochingen <> Eislingen (Fils) sowie spätere Fahrzeiten Eislingen (Fils) > Ulm Hbf


Meldung:
  • RB 19349 und 19351 (22.31 Uhr und 23.35 Uhr ab Stuttgart Hbf) werden von Plochingen bis Eislingen (Fils) durch Busse ersetzt. In Eislingen (Fils) besteht von den Ersatzbussen Anschluss an die 43 bzw. 45 Min. später verkehrenden Züge nach Ulm Hbf.
  • RB 19353 (planmäßig 0.22 Uhr ab Stuttgart Hbf) fällt von Stuttgart Hbf bis Eislingen (Fils) aus. Nutzen Sie ab Stuttgart Hbf bitte die S 1 (0.25 Uhr ab Stuttgart Hbf) bis Plochingen. In Plochingen besteht Anschluss an einen Ersatzbus nach Eislingen (Fils). Dort besteht Anschluss an den 54 Min. später verkehrenden Zug nach Ulm Hbf.
  • RB 19360 (22.09 Uhr ab Ulm Hbf) und RE 19248 (22.45 Uhr ab Ulm Hbf) fallen von Eislingen (Fils) bis Stuttgart Hbf aus. Als Ersatz verkehren Busse von Eislingen (Fils) bis Plochingen. In Plochingen besteht Anschluss an die S 1 nach Stuttgart Hbf. Beachten Sie die 55 bzw. 64 Min. spätere Ankunft in Stuttgart Hbf.

Hinweise:
  • Die Mitnahme von Fahrrädern ist in den Bussen leider nicht möglich.

Grund: Weichenbauarbeiten in Göppingen

Fahrpläne und Plakate zu dieser Meldung

1
2
Kalender-Dateiam Sonntag, 26. Juni, 8.15 – 21.45 Uhr
  • RB: Ausfall und Ersatz Stuttgart Hbf <> Eislingen (Fils)
  • RE: Ausfall der Zwischenhalte sowie Schienenersatzverkehr Plochingen <> Göppingen

Meldung:
  • Die meisten RB-Züge dieser Strecke fallen zwischen Stuttgart Hbf und Eislingen (Fils) aus. Nutzen Sie zwischen Stuttgart Hbf und Plochingen bitte die S-Bahnen der Linie S 1. Zwischen Plochingen und Eislingen (Fils) verkehren Ersatzbusse. Beachten Sie bitte die abweichenden Fahrzeiten der Busse.
  • RE 19209 (8.31 Uhr ab Stuttgart Hbf) hält nicht in Reichenbach (Fils), Ebersbach (Fils), Uhingen und Faurndau. Als Ersatz verkehren zwei Busse von Plochingen bis Göppingen, die die ausfallenden Halte bedienen. Der erste Bus fährt 27 Min. früher ab Plochingen und hat in Göppingen Anschluss an den RE-Zug nach Ulm Hbf. Der zweite Bus fährt im Anschluss an den Zug aus Stuttgart Hbf 9 Min. später ab Plochingen und erreicht Göppingen 30 Min. später.
  • RE 19210 (8.09 Uhr ab Ulm Hbf) hält nicht in Faurndau, Uhingen, Ebersbach (Fils) und Reichenbach (Fils). Als Ersatz verkehren zwei Busse von Göppingen bis Plochingen. Der erste Bus fährt 25 Min. früher ab Göppingen und hat in Plochingen Anschluss an den RE-Zug nach Stuttgart Hbf. Der zweite Bus fährt im Anschluss an den Zug aus Ulm Hbf 10 Min. später ab Göppingen und erreicht Plochingen 35 Min. später.

Hinweise:
  • Die Mitnahme von Fahrrädern ist in den Bussen leider nicht möglich.

Grund: Weichenbauarbeiten in Göppingen

Fahrpläne und Plakate zu dieser Meldung

1
3
Kalender-Dateivon Freitag, 1. Juli, 22.30 Uhr bis Montag, 4. Juli, 4.45 Uhr
  • RB: Schienenersatzverkehr Geislingen (Steige) <> Ulm Hbf
  • IRE: frühere Fahrzeiten Stuttgart Hbf > Ulm Hbf

Meldung:
  • Die RB-Züge der Verbindung Stuttgart – Ulm fallen zwischen Geislingen (Steige) und Ulm Hbf aus und werden durch Busse ersetzt. Beachten Sie bitte die abweichenden Fahrzeiten der Ersatzbusse. Die RB-Züge haben in Geislingen (Steige) in beiden Richtungen Anschluss an die IRE-Züge.
  • Einige IRE-Züge der Verbindung Stuttgart – Ulm – Lindau fahren von Stuttgart Hbf nach Ulm Hbf ca. 20 Min. früher. In Plochingen wird durch die über Wendlingen (Neckar) hinaus verlängerten RB-Züge der Anschluss in/aus Richtung Tübingen Hbf hergestellt.

Hinweise:
  • Bitte beachten Sie, dass die Haltestellen des Schienenersatzverkehrs nicht immer direkt an den jeweiligen Bahnhöfen liegen.
  • Die Mitnahme von Fahrrädern ist in den Bussen leider nicht möglich.

Grund: Gleisbauarbeiten zwischen Amstetten (Württ) und Beimerstetten

Fahrpläne und Plakate zu dieser Meldung

1
4
an mehreren Terminen
Kalender-Datei
  • von Freitag, 8. Juli, 22.30 Uhr bis Montag, 11. Juli, 2.30 Uhr
  • von Freitag, 15. Juli, 22.30 Uhr bis Montag, 18. Juli, 2.30 Uhr
  • von Freitag, 22. Juli, 22.30 Uhr bis Montag, 25. Juli, 2.30 Uhr
  • Schienenersatzverkehr Geislingen (Steige) <> Ulm Hbf
  • kein Halt in Faurndau und Uhingen (> Stuttgart Hbf) sowie Schienenersatzverkehr Göppingen > Ebersbach (Fils)

Meldung:
  • Die RB-Züge der Verbindung Stuttgart – Ulm fallen zwischen Geislingen (Steige) und Ulm Hbf aus und werden durch Busse ersetzt. Beachten Sie bitte die abweichenden Fahrzeiten der Ersatzbusse. Die RB-Züge haben in Geislingen (Steige) in beiden Richtungen Anschluss an die IRE-Züge.
  • Die RB-Züge von Ulm Hbf in Richtung Stuttgart Hbf halten nicht in Faurndau und Uhingen. Für Reisende von/zu diesen Halten verkehren Ersatzbusse von Göppingen bis Ebersbach (Fils).

Hinweise:
  • Bitte beachten Sie, dass die Haltestellen des Schienenersatzverkehrs nicht immer direkt an den jeweiligen Bahnhöfen liegen.
  • Die Mitnahme von Fahrrädern ist in den Bussen leider nicht möglich.

Grund: Gleisbauarbeiten zwischen Amstetten (Württ) und Beimerstetten

Fahrpläne und Plakate zu dieser Meldung

1

* Die Deutsche Bahn AG informiert auf dieser Internetseite über die Fahrplanänderungen der DB-eigenen und teilweise auch anderer Eisenbahnverkehrsunternehmen. Die Deutsche Bahn AG ist hierbei jedoch auf die vom jeweiligen Verkehrsunternehmen zur Verfügung gestellten Informationen angewiesen. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben ist daher das jeweilige Verkehrsunternehmen verantwortlich.

Download Acrobat Reader